Freitag, 5. September 2014

Schenkt das Leben dir Zitronen...

...mach Limonade draus! Der Sommer ist zurück! Und da darf schon mal eine spritzige Erfrischung her! In Köln gibt es in der Ehrenstraße ein  Thailändisches Restaurant - Kitty Chai ... da isses nicht nur günstig, sondern auch voll lecker! Und das Beste: Da gibt es eine Hammer leckere selbstgemachte Limo! Minze-Zitrone oder aber auch Ingwer-Basilikum zu sind sehr zu empfehlen... Die Minze-Zitronen-Limo wollte ich unbedingt mal zu Hause versuchen nachzumachen. 

Wir waren vor ein paar Jahren mal bei Freunden zu Besuch in Qatar und da gab es in vielen Restaurants auch diese oberleckere selbtgemachte Limo. Schon da waren wir hin und weg.

Also habe ich nun nach diesem köstlichen Getränk ein bisschen rumgegooglet und bin hier auf ein Rezept gestoßen, das wie ich finde, der Limo sehr nahe kommt. Und hier isses:



-    Das Wasser in eine große Schüssel geben und Zucker darin auflösen
-    Zitronen und Limette auspressen und den Saft in den Mixer bzw. eine große Schüssel 
      und Stabmixer geben
-    Minzblätter ohne Stiele und 2 Eiswürfel (das Eis zerkleinern für den Stabmixer) 
     dazugeben und bei voller Stufe durchmixen
-   Anschließend Zuckerwasser dazugeben und Flüssigkeit so lange durchmixen, bis 
    die Minzblätter fein zerkleinert sind. 
-    Mit Eiswürfeln, Minzzweigen und Strohhalm servieren. Prost!

Ich mache übrigens immer gleich die doppelte Menge und fülle diese in Glasflaschen ab. Am besten schmeckt die Limo, wenn sie im Kühlschrank einen Tag durchzieht!











Kommentare:

  1. Hui wie lecker und bestimmt supererfrischend...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. ....mmmmh lecker!! ....also Kitty Chai werd ich mir merken!!! LG

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...